Google Ads-Verwaltung für Drogen- und Alkoholrehabilitationszentren

Sie wissen besser als jeder andere, dass Ihre Suchtbehandlungseinrichtung einen außerordentlich wichtigen Dienst für die Gemeinschaft leistet. Wenn die Nachfrage nach Reha-Behandlungen leider so hoch ist, ist es wichtig, dass die Menschen, die sie brauchen, über Pay-per-Click-Anzeigen für Drogen- und Alkoholrehabilitationen informiert werden.

Aufgrund der Komplexität der Schaltung von Anzeigen für die Drogen- und Alkoholrehabilitation und der relativ hohen Kosten stellt die Verwaltung Ihrer Google-Anzeigen für die Drogen- und Alkoholrehabilitation einige Herausforderungen dar, die einen sachkundigen Mitarbeiter erfordern.

Wie in jeder Branche gibt es Raubtiere, die Pay-per-Click-Anzeigen für die Rehabilitation von Drogenmissbrauch verwenden, um gefährdete Menschen zu finden, die einfach nur gesund werden wollen. Die Beratung zu Drogen- und Alkoholmissbrauch ist ein 35-Milliarden-Dollar-Geschäft in den Vereinigten Staaten, und im Jahr 2018 zwang die nicht genehmigte und betrügerische Verwendung von Google Ads für die Drogen- und Alkoholrehabilitation Google dazu, die Verwendung von Anzeigen für diesen Zweck zu widerrufen, damit das Überprüfungsverfahren überarbeitet werden konnte. Wir beginnen mit der Beschreibung dieses Prozesses im Folgenden und besprechen dann, warum es für den Erfolg Ihrer Kampagnen von entscheidender Bedeutung ist, ein erfahrenes Unternehmen für Ihr Google Ads-Management zur Drogen- und Alkoholrehabilitation einzusetzen.

Die zusätzlichen Herausforderungen, die mit der Verwaltung von Google Ads für Suchtzentren verbunden sind, machen es zwingend erforderlich, dass Sie einen spezialisierten Pay-per-Click-Management-Experten für Drogen- und Alkoholrehabilitation einsetzen. Sie brauchen jemanden, der sachkundig und erfahren ist und Sie durch den sensiblen Prozess der Bereitstellung Ihrer Anzeigen für die Patienten führen kann, die sie am dringendsten benötigen – in Ihrer Gemeinde und darüber hinaus.

Take a look at how successful our launch was of a new drug and alcohol rehab campaign. 

 

 

Die Kontroverse um Anzeigen zur Drogen- und Alkoholrehabilitation bei Google

Nach der verheerenden Opioidkrise in den Vereinigten Staaten, die nach Schätzungen der CDC für 70 Prozent der Todesfälle durch Drogenüberdosis im Jahr 2019 verantwortlich war, sind Reha-Einrichtungen zu einem großen Geschäft geworden. Bis 2017 waren so viele skrupellose Einrichtungen entstanden, die eine minderwertige Behandlung boten, dass Google feststellte, dass nur wenigen von ihnen vertraut werden konnte, und der Anzeigenbestand sank auf nur 96 Prozent seiner früheren Verfügbarkeit.

Google brauchte eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass die Ergebnisse, die es den behandlungsbedürftigen Personen lieferte, legitim waren. Eine Suchmaschine, deren Ergebnissen nicht vertrauenswürdig sind, wird bei ihren Nutzern schnell an Glaubwürdigkeit verlieren – und dieser Vertrauensverlust könnte neben Drogen- und Alkohol-Reha-Behandlungseinrichtungen auch andere Märkte beeinflusst haben. Wenn ein Satz von Suchergebnissen fehlerhaft ist, kann es gute Gründe geben, eines seiner Ergebnisse in Frage zu stellen.

LegitScript-Zertifizierung

Ab 2018 hat Google eine Lösung entwickelt, die es legitimen Anbietern ermöglicht, sich über eine Drittanbieterzertifizierung gegenüber Suchmaschinen und Social-Media-Plattformen zu beweisen. LegitScript ist das Unternehmen, das derzeit Drogen- und Alkoholbehandlungseinrichtungen überprüft und zertifiziert, um sicherzustellen, dass Reha-Zentren lizenziert und mit qualifizierten Fachleuten besetzt sind, die sich an die besten Praktiken halten. Nur von LegitScript zertifizierte Einrichtungen können mit Google Ads öffentlich werben. Dies stellt nicht nur sicher, dass Google für die Öffentlichkeit eine vertrauenswürdige Quelle für die Auswahl eines seriösen und effektiven Behandlungszentrums bleibt, sondern verleiht allen von ihnen zertifizierten Einrichtungen auch eine gewisse Glaubwürdigkeit und Standardisierung.

Wir haben mehrere Anbieter von Reha-Behandlungen bei der LegitScript-Zertifizierung beraten. Es ist wichtig zu verstehen, dass nicht alle Anbieter von Suchtmittelmissbrauch berechtigt sind. Ihre Einrichtung muss in den Vereinigten Staaten ansässig sein, und wenn Sie ein Empfehlungsdienst oder ein Unternehmen zur Lead-Generierung sind, sind Sie nicht berechtigt. Sie sind auch nicht berechtigt, wenn Sie ein nüchternes Wohnumfeld ohne qualifiziertes Behandlungspersonal vor Ort bieten. Aber für legitime, zertifizierte klinische Behandlungseinrichtungen – ob stationär oder ambulant – Krisen-Hotlines und Selbsthilfegruppen ist es nicht schwieriger, sich über LegitScript zertifizieren zu lassen, als eine andere Akkreditierung zu beantragen. Der Prozess ist gründlich, aber nicht umständlich. Es erfordert den Nachweis, dass Sie versichert, ordnungsgemäß akkreditiert und als Unternehmen registriert sind, zusammen mit Details zu früheren Rechtsstreitigkeiten, früheren Eigentümern und Ihren Richtlinien und Verfahren.

Der Erhalt der Zertifizierung von LegitScript kann mehrere Wochen bis mehrere Monate dauern, und es gibt eine beschleunigte Option, wenn Sie es eilig haben. Die reguläre Anmeldegebühr beträgt 995 US-Dollar mit einer Jahresgebühr von 1,995 US-Dollar für die Aufrechterhaltung Ihrer Zertifizierung.

Denken Sie daran, dass es keinen Sinn macht, sich zertifizieren zu lassen, wenn Sie nicht wissen, wie man erfolgreiche Kampagnen erstellt. Hier kommt das Google Ads-Management für die Drogen- und Alkoholrehabilitation ins Spiel.

Warum Sie eine Pay-per-Click-Verwaltung für Drogen- und Alkohol-Reha benötigen

Wenn Sie eine legitime Reha-Einrichtung haben, die sich der Rettung von Leben verschrieben hat, ist das Pay-per-Click-Management für die Drogen- und Alkoholreha die ideale Möglichkeit, Ihre Einrichtung jetzt dem richtigen Publikum vorzustellen, wenn es am dringendsten benötigt wird. Im Jahr 2019 starben mehr als 70,000 Amerikaner an einer Überdosis illegaler Drogen und/oder verschreibungspflichtiger Opioide, Tendenz steigend. Es ist wichtig, dass Sie sich mit den Menschen verbinden, deren Leben von Ihren Diensten abhängt.

In den organischen Suchergebnissen auf der ersten Seite können bekanntlich nur eine Handvoll Behandlungszentren erscheinen. Mit Google Ads können Sie arbeitsintensives Content-Marketing umgehen und Ihre Botschaft in den Mittelpunkt stellen – und ein Pay-per-Click-Managementberater für Drogen- und Alkoholrehabilitation kann dies kostengünstiger als jeder andere tun.

Eine der Herausforderungen bei der Schaltung von Pay-per-Click-Reha-Anzeigen besteht darin, dass sie relativ kostspielig sein können. Im Vergleich zu den Kosten anderer medizinischer Fachrichtungen kostet eine Anzeige für eine Drogen- und Alkoholrehabilitation in der Regel das Doppelte. Angesichts der Kosten ist es wichtig, einen Pay-per-Click-Management-Spezialisten für Drogen- und Alkoholrehabilitation zu beauftragen, der Ihnen bei der Festlegung Ihrer Kampagnenziele hilft. Sie werden Ihnen dabei helfen, sich darauf zu konzentrieren, wen Sie am meisten ansprechen möchten, und Nachrichten zu erstellen, die sanft, aber überzeugend auf ihre Probleme eingehen. Messaging an sich ist eine Kunst, aber einen kalten Lead mit nur wenigen Worten davon zu überzeugen, Ihre Einrichtung zu überprüfen, erfordert einen echten Experten. Sie müssen in der Lage sein, überzeugende Kopien zu erstellen, die den ganzen Tag, jeden Tag, anziehen.

 

Kenne deinen Avatar

Ihr Avatar (oder eher Avatare) repräsentiert den typischen potenziellen Kunden, der nach Ihren Dienstleistungen sucht. Es ist wahrscheinlich, dass ein erfahrenes Google Ads-Managementteam für die Drogen- und Alkoholrehabilitation Ihnen helfen kann, viele Aspekte Ihrer Ausrichtung zu durchdenken, die Sie für selbstverständlich halten.

Denken Sie daran, dass Sie es mit hochsensiblen Situationen zu tun haben, wenn Sie für alkohol- und drogenabhängige Personen werben, und Ihre Anzeigen müssen dies widerspiegeln. Diejenigen, die Hilfe suchen, sind wahrscheinlich verängstigt, haben Konflikte und fühlen sich hilflos und überfordert. Sie müssen auf eine einladende Weise mit ihnen sprechen und das Gefühl vermitteln, dass Ihre Dienste effektiv sowie überschaubar, unterstützend und sicher sind. Es ist wichtig zu wissen, was zu sagen ist – und was nicht. Ein erfahrenes Pay-per-Click-Managementteam für Drogen- und Alkoholrehabilitierungen stellt sicher, dass Ihre Nachrichten angemessen und sensibel sind.

Ihr Google Ads-Managementteam für die Drogen- und Alkoholrehabilitation kann Sie durch Eventualitäten führen, die Sie möglicherweise nicht berücksichtigt haben. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Patient nicht die einzige Person ist, die möglicherweise Hilfe sucht. Eltern, Ehepartner und sogar erwachsene Kinder suchen möglicherweise nach Orientierung für ihre Angehörigen. Manchmal suchen sie im Namen von jemandem, der bereit ist, eine Behandlung zu erhalten. Aber auch Freunde oder Familienmitglieder suchen verzweifelt nach Hilfe und müssen den Süchtigen noch nicht davon überzeugen, dass Hilfe benötigt wird.

Es ist auch wichtig zu überlegen, ob Ihre Patienten hauptsächlich lokal sind oder ob Sie einen nationalen Ruf haben, der Patienten aus den Nachbarstaaten und darüber hinaus anzieht. Wenn Sie nur für die Behandlung von Patienten aus Ihrem Bundesstaat akkreditiert sind, ist es wichtig, dass Sie dies in Ihrem Geo-Targeting berücksichtigen können. Sie möchten sicherlich keine Klicks an diejenigen verschwenden, die Ihre Dienste nicht in Anspruch nehmen können.

Betreiben Sie eine stationäre oder ambulante Einrichtung? Bieten Sie ganzheitliche und komplementäre Therapien sowie anerkannte und anerkannte Behandlungspläne an? Bieten Sie Unterstützung für Familienmitglieder und Angehörige an? Wenn ja, wie können Sie diejenigen ansprechen, die nach solchen Dienstleistungen suchen? Die Antworten auf all diese Fragen werden Ihre Marketingkampagne beeinflussen und wesentlich zum Erfolg Ihres Pay-per-Click-Anzeigenmanagements für die Drogen- und Alkoholreha beitragen.

Sobald alle Ihre möglichen Avatare abgegrenzt wurden, möchten Sie, dass Ihr Pay-per-Click-Managementteam für Drogen- und Alkoholrehabilitation Anzeigen erstellt, die jeden von ihnen mit passenden Keywords ansprechen. Aber bei Webrageous hören wir hier nicht auf. Wir sind gerüstet, um Ihnen bei der Erstellung zielgerichteter Zielseiten zu helfen, die an den betreffenden Avatar verkaufen.

Stellen Sie sich vor, die Mutter eines Teenagers, der Hilfe bei einer Sucht braucht, googelt „wie ich meinem Sohn helfen kann, die Opioidsucht zu überwinden“. Ihre Anzeige erscheint oben in den Suchergebnissen, also klickt sie darauf. Dann landet sie auf einer Seite, die sie direkt anspricht. Es geht nicht darum, sich selbst in eine Reha zu begeben, sondern um den Schmerz, ein süchtiges Kind zu erziehen, und bespricht die Lösungen, die in Ihrem Behandlungszentrum verfügbar sind. Es erwähnt sogar das spezielle Medikament, mit dem er Probleme hat. Dies ist die Stärke zielgerichteter Landingpages, und unser Google Ads-Managementteam für die Drogen- und Alkoholrehabilitation ist das Beste in der Branche, wenn es darum geht, diese zu erstellen.

Vorteile der Verwendung von Webrageous für Ihr Google Ads-Management für Drogen und Alkohol

Wie bereits erwähnt, ist die Vertrauensbildung ein wichtiger Faktor im Umgang mit der sensiblen Angelegenheit der Drogen- und Alkoholrehabilitation und -behandlung. Unsere professionellen Lorbeeren gehören zu den besten der Branche, denn unsere lange und vielfältige Präsenz in der Branche ermöglicht uns eine Erfahrung, die nur wenige bieten können. Mit anderen Worten, es gibt nichts zu bezahlen, um in unserem Geschäft an die Spitze zu kommen! Wir haben unser Know-how erworben, indem wir die Google Ads-Technologie frühzeitig einsetzten und unsere Prozesse ständig ausprobierten und verfeinerten, um kontinuierlich Kosten durch Ihre Klicks zu senken.

Webrageous hat ein A+ Rating des Better Business Bureau und mehrere Branchenauszeichnungen erhalten, darunter die prestigeträchtige Auszeichnung „Top B2B Company“ von Clutch, einer führenden Bewertungs- und Bewertungsplattform für IT-, Marketing- und Business-Dienstleister. Unsere Kunden stimmen diesen Branchenbewertungen zu; Wir haben eine Kundenbindungsrate von mehr als 85 Prozent und mehr als die Hälfte unserer Kunden sind seit drei Jahren oder länger bei uns.

Bei der Auswahl eines Verwaltungsdienstes für Ihre Google Ads zur Drogen- und Alkoholrehabilitation ist es nicht ratsam, Risiken einzugehen. Sie möchten mit jemandem zusammenarbeiten, der diese Gewässer schon einmal bewältigt hat und sowohl die Erfahrung als auch das strategische Know-how hat, um sicherzustellen, dass der ROI dieser vergleichsweise teuren Anzeigengruppe Ihre Erwartungen erfüllt oder übertrifft.

Kontaktieren Sie Webrageous noch heute!

Wenn Sie der Öffentlichkeit kritische, potenziell lebensrettende Behandlungen anbieten, benötigen Sie eine vertrauenswürdige Google Ads-Verwaltung für die Drogen- und Alkoholrehabilitation. Sie möchten, dass sie Sie mit Würde vertreten und alle Elemente Ihres Behandlungsplans vermitteln, die Sie von der Konkurrenz abheben. Unsere erfahrenen Mitarbeiter aus Account Managern, Beratern, Keyword-Recherchen, Textern und Implementierern arbeiten nahtlos zusammen, um Kampagnen zu erstellen, die konvertieren.

Wenn Sie ein Google Ads-Managementteam für die Drogen- und Alkoholrehabilitation in Betracht ziehen, ist es wichtig, eine Firma zu wählen, deren Account Manager von Google in der Wissenschaft und Kunst der Durchführung von Pay-per-Click-Kampagnen zertifiziert sind. Wir bei Webrageous sind stolz darauf, dass jeder, der Ihre Kampagne plant, ausführt und überwacht, Google Ads-zertifiziert ist. Und wenn es darum geht, den Status Ihrer Kampagne zu melden, halten unsere Account Manager so viel Hand wie nötig, um sicherzustellen, dass Sie die Ergebnisse verstehen und wie wir sie jeden Tag weiter verbessern werden. Wir wollen nicht nur Ihr Geschäft bekommen; wir wollen es behalten.

Wenn Sie bereit sind, das beste Google Ads-Management für die Drogen- und Alkoholrehabilitation in der Branche zu engagieren, stehen wir von Webrageous Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns noch heute unter 855-945-1596 an, um mit einer maßgeschneiderten Kampagne zu beginnen.