Verwalten von Google AdWords-Konten mit hohen Ausgaben

Webrageous PPC-Manager sind Experten für die Verwaltung von Google AdWords-Konten mit hohen Ausgaben und monatlichen Ausgaben von 20,000 bis 200,000 US-Dollar oder mehr. Wir verwalten derzeit mehrere große Ausgabenkonten und dies seit über 10 Jahren. Die Verwaltung von Mitarbeitern mit einer Erfahrung von 5 bis 10 Jahren (oder in einigen Fällen mehr) in der Verwaltung von Google AdWords-Konten ist einer der Tricks, mit denen wir große Konten effektiv verwalten können. Ein weiterer wichtiger Faktor, der uns auszeichnet, ist das Verhältnis von Konten zu Kundenbetreuern. Die meisten unserer Kundenbetreuer verwalten ab Dezember 3 zwischen 10 und 2017 Konten. Viele unserer Wettbewerber haben Kundenbetreuer, die 80 Konten und manchmal mehr verwalten. Es ist schwierig, einen Unterschied zu machen, insbesondere bei einem massiven Konto, wenn Sie nur 30 Minuten oder weniger pro Woche haben, um sich diesem Konto zu widmen.

Einige unserer Kunden geben 30,000 bis 100,000 US-Dollar pro Monat aus, wobei die meisten mehr als drei Jahre bei uns arbeiten. Wir sind dafür bekannt geworden, unseren Kunden sowohl außergewöhnlichen Service als auch hervorragende Ergebnisse zu bieten.

Schauen Sie sich einige unserer Testimonials an hier Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt..

Wie wir große Ausgabenkonten verwalten

Die Verwaltung von Konten mit großem Budget ist für viele keine leichte Aufgabe, aber eines der Dinge, die wir am besten können. Wir verwalten die Konten sorgfältig und arbeiten daran, den bestmöglichen ROI zu erzielen.

Wir können Ihnen helfen bei:

  • Finden Sie die profitabelsten Keywords für Ihr Unternehmen.
  • Verwalten Sie Ihr Budget und Ihre Gebote, um den ROI zu maximieren.
  • Kreative Anzeigen schreiben / gestalten und optimieren.
  • Einrichten der Konvertierung und / oder Anrufverfolgung.
  • Tägliche Leistungsüberwachung, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.
  • Laufende Optimierung zum Entfernen von Suchbegriffen mit geringem Gewinn.
  • Hinzufügen ausschließender Keywords, um zu vermeiden, dass Anzeigen für nicht verwandte Suchanfragen geschaltet werden.
  • Verbessern Sie den Qualitätsfaktor, damit Sie für höhere Anzeigenpositionen weniger bezahlen.
  • Laufende Analyse und Berichterstattung.

Google AdWords-Konten mit hohen Ausgaben erfordern besondere Aufmerksamkeit, und unsere Kundenbetreuer überwachen die Leistung täglich genau. Unsere Kundenbetreuer führen Optimierungen durch, wenn sich eine Gelegenheit bietet. Im Durchschnitt nehmen unsere Kundenbetreuer jeden Monat 500 oder mehr Änderungen an unseren größeren Konten vor.

Wir passen Berichte an, damit jeder Kunde die Leistung anhand seiner Anforderungen verstehen kann. Schauen Sie sich die Ergebnisse für einen unserer Kunden an und sehen Sie, wie wir ihm geholfen haben, die Kosten pro Lead von 371 USD auf 254 USD zu senken und gleichzeitig die Conversion-Rate um 26.46% zu erhöhen, was zu einer Erhöhung der Anzahl der Conversions um 47% führte.

Konten mit großen Ausgaben

Sehen Sie sich auch an, wie oft wir den CPC für einen anderen Kunden gelöscht haben. Wir wissen, wie Sie die Qualitätswerte verbessern können, damit Sie für jeden Klick den niedrigstmöglichen Betrag zahlen.

Großausgaben-Konten_2

Unten sehen Sie den Screenshot eines wöchentlichen Berichts, den wir jede Woche an einen Kunden senden. Überprüfen Sie, um wie viel wir den Cost-per-Lead (CPL) verbessert haben.

Großausgaben-Konten_3

A / B-Test der Landing Pages

Business-891339_1280 Große Konten mit hohen Ausgaben führen zu einer hohen Anzahl von Klicks. Unsere Aufgabe ist es, die maximale Anzahl von Klicks in Kunden umzuwandeln.

Um die Klick-zu-Lead-Conversion-Raten zu maximieren, führen wir A / B-Tests der Zielseiten durch, um festzustellen, welche Version am besten konvertiert.

Wir prüfen:

  • Platzierung / Position des Lead-Formulars auf Zielseiten.
  • Design und Position der Click-to-Call-Taste.
  • Platzierung von Bewertungen und Testimonials.
  • Kürzere Verse längere Formen.
  • Call-to-Action-Tastenfarben.
  • Ändern von Inhalten und Bannern.

Es gibt keine Zauberformel für die perfekte Zielseite. Wir beginnen unsere Arbeit auf der Grundlage von Best Practices, die wir in der Zusammenarbeit mit anderen Kunden gelernt haben. Von dort aus werden die Zielseiten jedes Kunden kontinuierlich getestet und verbessert, um die bestmögliche Konvertierung zu erzielen. Wir stellen sicher, dass wir unseren Kunden dabei helfen, Zielseiten zu erstellen, die Klicks in Conversions umwandeln.

Warnungen und Automatisierungen

Webrageous Account Manager richten Warnungen und Automatisierungen ein, um unerwartete Probleme schnell zu erkennen und darauf zu reagieren.

Beispielsweise können wir Warnungen erstellen, um uns zu benachrichtigen, wenn:

  • Die durchschnittliche Position fällt für eine Kampagne unter 2.0.
  • Die Conversion-Rate ändert sich plötzlich.
  • Die Kosten pro Conversion ändern sich plötzlich.
  • Der durchschnittliche Cost-per-Click (CPC) steigt.
  • Die Anzahl der Impressionen oder Klicks ändert sich plötzlich.
  • Keywords oder Anzeigen werden abgelehnt.
  • Eine Kampagne hat zu schnell kein Budget mehr.

Diese Warnungen benachrichtigen uns, wenn etwas Unerwartetes passiert, sodass wir potenzielle Probleme und Chancen sofort erkennen können.

Wir verwenden auch Automatisierungen bei der Verwaltung großer Konten, um den Prozess zu vereinfachen. Zum Beispiel:

  • Am Wochenende werden die Budgets um 20% gekürzt.
  • Erhöhung der Gebote um 10% während der Geschäftszeiten.
  • Anhalten von Keywords mit hohen Kosten pro Conversion.
  • Anzeigen mit hohen Kosten pro Conversion pausieren.

Diese Automatisierungen und Warnungen erleichtern die Verwaltung großer AdWords-Konten.

Wenn Sie zwischen 30,000 und 100,000 US-Dollar oder mehr ausgeben und mit Ihren aktuellen Ergebnissen nicht zufrieden sind, sind Sie bei uns genau richtig! Wir sind Experten für die Verwaltung von Konten mit großem Budget und wir sind zuversichtlich, dass wir Ihnen die bestmöglichen Ergebnisse für Ihre Kampagnen liefern können. .